Erlebnisreise Venetien 29.09.-06.10.18

Angelpunkt Venetiens  ist Venedig, eine Stadt von unvergleichlichem Zauber, deren Beschreibung nur unvollständig sein kann: Jahrhunderte voller Reichtum und Macht, zuerst auf dem Meer und anschließend auch auf dem Festland. Als Kreuzweg zwischen Morgen- und Abendland stellt Venedig ein einziges Denkmal dar, angefangen vom weltberühmten Markusplatz mit Dom und Dogenpalast bis zu den kleinen verwinkelten Gassen, voll venezianischen Lebens.

Zwischen Gardasee, Podelta, den sanften Hügeln der Voralpen erstreckt sich das „Terra ferma“ genannte Hinterland Venedigs. Hier lohnt sich ein Abstecher nach Vicenza, die Stadt des Renaissancearchitekten Palladio, ins schöne Bassano del Grappa an der Brenta –nicht nur wegen der vielfältigen Grappasorten-, in das malerische Städtchen Marostica, das für seine Kirschen und sein Schachspiel mit Menschen in historischen Kostümen bekannt ist und nach Verona, der Stadt von Romeo und Giulia.

Das Reiseprogramm zum Download

VENETO 29.09.-06.10.2018